“Ich gehe nicht mehr in die Kirche!” – “Warum nicht?” – “Letzte Woche vergaß ich mein Fahrrad in der Stadt und fuhr mit dem Bus nach Hause. Nach ein paar Tagen bemerkte ich es und fand mein Fahrrad unversehrt an der selben Stelle wieder!” – “Was hat das mit der Kirche zu tun?” – “Aus Dankbarkeit fuhr ich zum Dom und warf 50 Euro in den Opferstock!” – “Ja und?” – “Als ich wieder aus dem Dom herauskam, war mein Fahrrad geklaut!”